Porträt Essen-Süd

Essen-Süd: Ein Stadtteil, den es offiziell gar nicht gibt … Wer hier lebt, stört sich jedoch nicht an den Verwaltungsgrenzen, die sich mitten durch Essen-Süd ziehen. Essen-Süd umfasst das Südviertel, aber darüber auch noch den nordöstlichen Teil von Rüttenscheid, ist also das Quartier zwischen Stadtgarten, Bahnhof Süd und Schulviertel. „Liquide Grenzen“ verknüpfen Essen-Süd mit dem Moltkeviertel/Huttrop, Bergerhausen, Rüttenscheid und dem Stadtkern.

Richard-Wagner-Straße 1918

Richard-Wagner-Straße 1918

Geschichtliches
50er Jahre Architektur am Riprechtsborn

50er Jahre Architektur am Riprechtsborn

Architektur

Witteringstraße Ecke Von-Seeckt-Straße

Witteringstraße Ecke Von-Seeckt-Straße

Gastronomie und Geschäfte

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.